Die wichtigsten Tools für Internetmarketer

  • Eigenen Webspace mit ausreichend Platten- und vor allem Arbeitsspeicher Alfahosting.de bietet Ihnen einen hohen Leistungsstandard zu einem angemessenen Preis-/ Leistungsverhältnis. Klicken Sie HIER und überzeugen sich selbst!
  • eine Internetseite mit OptIn-Formular, damit sich Ihre Webseitenbesucher in Ihren EMail-Verteiler eintragen können
  • einen leistungsfähigen Follow-Up-Autoresponder, dabei ist die entscheidende Frage, für welches System Sie sich entscheiden [Online-Systeme externer Anbieter vs. Betrieb auf eigenem Webspace / Server] Mehr Informationen!
    Hier ein überaus leistungsfähiges Online-System
  • Duplex-Druck auf Canon MG 5150

    Duplex-Druck auf Canon MG 5150 auf DIN A4-Papier mit 2 Seiten pro Blatt

    Oft gibt es die Situation, dass man ein heruntergeladenes eBook, welches standardmäßig in der Größe DIN A4 erstellt wurde, gerne im Format DIN A5 ausdrucken würde und das noch dazu im Papiersparmodus "Duplexdruck".

    Viele Drucker bieten die Funktion "Duplexdruck" und die Funktion, auf einem DIN A4-Bogen "2 (oder mehr) Seiten pro Blatt" zu drucken. Leider jedoch oft nicht in dieser Kombination.

    Entweder kann man "Duplexdruck" ODER "2 Seiten pro Blatt" auswählen. Beides zusammen funktioniert meist nicht, jedenfalls nicht mit dem beschriebenen Drucker.

    Nun besteht aber mit einem kleinen Verfahren trotzdem die Möglichkeit, die beiden Funktionen zu vereinen. Dazu druckt man das eBook ganz einfach in zwei Schritten aus.

    Wie das vonstatten geht, werde ich folgend kurz beschreiben:

    Man wählt die Funktion "Drucken" und danach im Druckmenu "Eigenschaften" bzw. "Einstellungen" aus, hier nun:

    - Zusätzliche Funktionen: "2 Seiten pro Blatt"
    - Druckpapierformat: "A4" (meist voreingestellt)
    - Papierzufuhr: "Automatisch auswählen"

    Alle anderen Einstellungen bleiben unverändert.

    OK klicken.

    Im Hauptdruckmenu nun unter Drucken "Nur ungerade Seiten" auswählen und bei der Funktion "Seiten umkehren" das Häkchen setzen. Nun noch den Druckbereich auswählen. Dazu ist es wichtig, sich die zusammengehörenden Seiten vorzustellen. Hat das Dokument beispielsweise 21 Seiten, wählt man die Seiten 1 bis 20 aus (siehe dazu die Tabelle "Zusammengehörende Seiten" am Ende dieser Seite .

    OK klicken.

    Der Drucker druckt nun in unserem Beispiel die Seiten 1 bis 19 in umgekehrter Reihenfolge, also 19 bis 1 aus.

    Nach dem Druck nun die Seiten so umstapeln, dass die zuletzt gedruckte Seite 1-3 mit der Druckseite nach oben als unterstes Blatt zu liegen kommt.

    Jetzt den Papierstapel mit der unbedruckten Seite nach oben in den hinteren Papierschacht legen und folgende Einstellungen im Druckmenu vernehmen:

    "Drucken" / "Eigenschaften"
    - Zusätzliche Funktionen: "2 Seiten pro Blatt"
    - Druckpapierformat: "A4"
    - Papierzufuhr: "Hinteres Fach"

    Alle anderen Einstellungen bleiben unverändert.

    OK klicken.

    Im Hauptdruckmenu nun unter Drucken "Nur gerade Seiten" auswählen und bei der Funktion "Seiten umkehren" das Häkchen wieder entfernen. Nun noch die Seitenzahlen 1-20 auswählen.

    OK klicken.

    Jetzt werden die geraden Seiten auf die Rückseite der Blätter so ausgedruckt, dass die Seite 2 auf die Rückseite der Seite 1, die Seite 4 auf die Rückseite der Seite 3 gedruckt wird, usw.

    Die Seite 21 druckt man separat mit der Standardfunktion des Druckers, hier lediglich die Funktion "2 Seiten pro Blatt" auswählen.

    Als Letztes werden die Blätter auf einer Papierschneidemaschine auf die Größe 14,85 cm x 21,0 cm geschnitten (die Breite des DIN A4-Blattes entspricht dann der Höhe des DIN A5-Blattes mit 21 cm), gelocht und z.B. in einem Ringbuch abgeheftet. Der Vorteil dabei ist, dass man ein eBook im Format eines ganz normalen Buches hat, was schon ganz brauchbar ist.

    Hier noch einmal das ganze Verfahren in Kurzform:

    1. Auswahl: "2 Seiten pro Blatt"
    2. Papierzufuhr: "Automatisch auswählen"
    3. OK klicken.
    4. Druckbereich auswählen (z.B. 1-20)
    5. Drucken: "Nur ungerade Seiten" und "Seiten umkehren"
    6. OK klicken.
    7. Papier umstapeln
    8. Auswahl: "2 Seiten pro Blatt"
    9. Papierzufuhr: "Hinteres Fach"
    10. Druckbereich auswählen (z.B. 1-20)
    11. Drucken: "Nur gerade Seiten" und "Seiten nicht umkehren" (Häkchen entfernen)
    12. OK klicken.

    Zusammengehörende Seiten:
    1-3   5-7   9-11   13-15   17-19   21-23   25-27   29-31   33-35   37-39   41-43   45-47
    49-51   53-55   57-59   61-63   65-67   69-71   73-75   77-79   81-83   85-87   89-91   93-95
    97-99   101-103 usw.
    Den Rest, falls erforderlich, kann sich jeder selbst zusammenstellen.

    Die vorgenannten Druckfunktionen beziehen sich auf den Drucker Canon MG5150, andere Canon-Drucker gleicher Bauart dürften mit dieser Beschreibung ebenfalls das gleiche Druckergebnis erzielen.

    Social Sitebuilder 2.0

    Social Sitebuilder 2.0

    Professionelle Facebookseiten auf Knopfdruck

    Der beste und kostengünstigste Fanpage-Designer

    WordPress-Plugin mit Entwickler- Lizenz: Social-Sitebuilder 2.0

    Der erfolgreiche Aufbau eines Einkommens über das Internet erfordert heute mehr als nur eine attraktive Webseite mit gutem Content.

    Social Sitbuilder 2:0

    Neben der erfolgreichen Webseite mit viel Traffic ist die Präsenz in den Social-Netzwerken unabdingbar. Ganz vorne steht dabei Facebook, und innerhalb dieser Präsenz bei Facebook steht der Aufbau von Firmen-Webseiten, den Fanpages.

    Um eine erfolgreiche Fanpage mit professionellem Design aufzubauen, bedarf es auch professioneller Hilfsmittel, sog. Sitebuilder oder Fanpage-

    Direktoren. Ohne eine solche Software dümpeln Fanpages mehr oder weniger nutzlos vor sich hin.

    Es gibt auf  dem Markt zahlreiche Anbieter von derlei Software mit teils horrenden Verkaufspreisen. Dass es aber auch günstiger geht, beweist in diesen Tagen Mike Niessen.

    Seine Software, der Social-Sitebuilder ist ein WorPress-Plugin und wird auch direkt aus WordPress heraus gesteuert, d.h. Fanpages werden im Backoffice von WordPress erstellt, können dort bereits betrachtet, geändert und bei Gefallen direkt hochgeladen werden.

    Der beste und kostengünstigste Fanpage-Designer.

    Und das kann der Social-Sitebuilder 2.0:

    • Professionelle Facebookseiten einfach per Knopfdruck
    • Erstellen Sie Facebook-Fanseiten direkt aus Ihrem WordPress-Blog heraus
    • Verwalten Sie Ihre Fanseiten in Ihrer eigenen Fanseitenabteilung im Blogdashboard
    • Nutzen Sie die Ganze Power der WordPress-Plugins direkt auf Ihrer Facebook-Seite
    • Machen Sie spezielle Inhalte nur Fans zugänglich
    • Tauschen Sie Content gegen “Gefällt mir”
    • Lösen Sie virale Trafficwellen aus
    • Binden Sie jeden Autoresponder ein und tracken Sie Conversions auch auf Facebook
    • Verkaufen Sie Ihre Produkte direkt über Facebook
    • Umfangreiche Schulungsvideos erklären Ihnen alles Schritt-für Schritt
    • Facebook-Seite einrichten - Plugin installieren - fertig

    SocialSitebuilder DIE Lösung für Ihr Trafficproblem.

    Erzeugen und verwalten Sie beliebig viele Facebook-Auftritte Einfach und bequem aus Ihrem WordPress-Blog.

    Schauen Sie sich das kurze Video an, in dem Mike Niessen die Funktionswiese bereits detailliert erläutert:

     

     

    Das alles derzeit zum  ** Aktionspreis **  von lediglich 37,- EUR als Benutzerlizenz

    Hier bestellen: http://www.brancheweb.de/socialsitebuilder-ben

    Die Produktpalette des Social-Sitebuilders von Mike Niessen umfasst zwei Varianten:

    SocialSitebuilder Benutzerlizenz zum Sensations-Preis von derzeit 37,- EUR

    Hier der Link zur Benutzerlizenz:

    http://www.brancheweb.de/socialsitebuilder-ben

    Entwicklerlizenz zur Installation auf beliebig vielen Domains zum Preis von 97,- EUR

    Der Link zur Entwicklerlizenz:

    http://www.brancheweb.de/socialsitebuilder-ent

    Die besten Wünschen für Ihren Erfolg

    Reinhardt Herzog

    Benutzerlizenz:

    http://www.brancheweb.de/socialsitebuilder-ben

    Entwicklerlizenz:

    http://www.brancheweb.de/socialsitebuilder-ent

     

    Das WordPress-Webinar mit Oliver Pfeil

    Oliver Pfeil veranstaltet regelmäßig ein HAMMER Webinar über WordPress. Dabei verrät er seine besten Tipps und Tricks, die er täglich bei seinen Blogs und Kundenprojekten anwendet.

    Klicken Sie auf folgenden Link, dort finden Sie die Termine, an denen die Webinare stattfinden. Die Teilnahme ist kostenlos. Und eines kann ich Ihnen gleich vorweg sagen.. dieses Webinar ist echt der Knaller!

    Aber Achtung: Nach diesem Webinar werden Sie wohl ein paar Stunden vor Ihrem PC sitzen. Denn das was Sie in diesem WordPress-Webinar erfahren, werden Sie gleich anwenden wollen.

    das lernen Sie im WordPress-Webinar

    Hier kurz ein paar Auszüge, was Inhalt des Webinars ist:

    • die wichtigsten 3 Grundeinstellungen in WordPress
    • die 6 wichtigsten SEO-Einstellungen in WordPress
    • 4 Optimierungsmaßnahmen, mit denen man den Traffic dauerhaft verdoppeln kann
    • 4 Punkte, die für kurze Ladezeiten entscheidend sind
    • 3 Sicherheitstipps, die den WordPress-Blog um mindestens 65% sicherer machen
    • 4 extrem coole Plugins (… und hier nenne ich nicht die Plugins, die immer genannt werden, sondern echte KNALLER)

    WordPress bietet gerade für Blogger, Online-Unternehmer und Webseitenbetreiber gigantische Möglichkeiten. Da man WordPress mit Plugins beliebig erweitern kann, gibt es fast keine Einschränkungen.

    Oliver Pfeil ist ein wahrer WordPress-Experte und kann Ihnen detailliert erklären, worauf es wirklich ankommt.

    Was viele zum Beispiel leider viel zu sehr vernachlässigen, sind die Themen Sicherheit und Ladezeit. Das ist jedoch ein sehr gravierender Fehler, denn beides sind extrem wichtige Punkte, mit denen man sich auseinandersetzen sollte.

    Ein weitere Schwerpunkt in diesem Webinar sind SEO-Einstellungen (OnPage-Optimierung) und Plugins. Aufgrund der langjährigen Arbeit mit WordPress kennt Oliver Pfeil die besten Plugins für jedes Anwendungsgebiet.

    Er wird Ihnen coole Plugins vorstellen, die Sie mit aller Wahrscheinlichkeit nach noch nicht kennen und absolut genial finden.

    Jeder, der mit WordPress arbeitet, muss dieses Webinar besucht haben, da es extremen Mehrwert bietet.

    Klicken Sie also jetzt gleich auf diesen Link und reservieren Sie sich einen Platz im Webinarraum.

    Kurze Vorstellung von Oliver Pfeil

    Oliver Pfeil ist seit Anfang 2010 im Bereich Online-Marketing tätig und hat sich auf die Content-Management-Systeme WordPress und Joomla spezialisiert.

    Da gerade im Online-Marketing verstärkt auf WordPress gesetzt wird, kann er auf einen sehr großen Erfahrungsschatz zurückgreifen, von dem Sie garantiert profitieren.

    Er wohnt und arbeitet im bayrischen Hinterland, was man in seinen Videos am Dialekt sehr schnell erkennt.

    Zum Schluss möchte ich Ihnen noch einen sehr wichtigen Tipp geben. Wahrscheinlich haben Sie es schon sehr oft gehört, leider wird es in der Praxis nur sehr selten umgesetzt.

    Machen Sie eine regelmäßige Datensicherung Ihres WordPress-Projektes. Mit regelmäßig meine ich mindestens 2x pro Monat. Das gibt Ihnen bei einem Fehler oder einem Hackingangriff zusätzlich Sicherheit, da die Sicherung sozusagen die Lebensversicherung Ihres Blogs ist.

    Neuer Kurs der WordPress Akademie für Internetmarketing

    Die WordPress Akademie für Internetmarketing ist ganz nah an den Bedürfnissen ihrer Kunden und stellt Ihnen ein neues marktführendes Tool vor. OptimizePress 2.0 heißt es und ist keine Stand-Alone-Lösung, sondern eine Erweiterung für WordPress in Form einer Theme-Plugin-Kombination. Das bedeutet, OptimizePress 2.0 kann als komplettes Theme oder als Plugin verwendet werden, wobei bei Verwendung als Plugin das eigene Theme beibehalten werden kann. OptimizePress 2.0 bietet nicht nur eine optimierte Darstellung, sondern auch eine Reihe von neuen, nützlichen und vor allem zeitsparenden Funktionen, die Sie unter anderem darin unterstützen, Landingpages, Salespages (Verkaufsseiten) oder Membershippages (Mitgliederseiten) aufzubauen. Dafür stehen Ihnen fertige Templates zur Verfügung ebenso wie ein Live-Editor sowie eine Vielzahl an grafischen Elementen.

     

    Was kann OptimizePress 2.0 und worin liegt der Nutzen für Sie?

    Damit Sie nicht in der Einarbeitungsphase steckenbleiben, sondern OptimizePress 2.0 schnell, effizient und vor allem gewinnbringend für die Erstellung von Landingpages, Salespages und Membershippages einsetzen können, ist dieser OptimizePress 2.0 – Videomasterkurs in deutscher Sprache ein „Must have“. Das ist eine Besonderheit, denn die meisten Arbeitsanleitungen sind aktuell noch überwiegend in englischer Sprache abgefasst. Was aber kann OptimizePress 2.0 und warum ist es DAS marktführende Tool?

    Mit OptimizePress 2.0 kreieren Sie in kurzer Zeit professionelle, qualitativ hochwertige und gewinnbringende Seiten:

    • Landingpages in WordPress
    • Salespages (Verkaufsseiten)
    • WordPress Blogpages
    • Launchpages (Produktseiten)
    • Membershippages (Mitgliederseiten)
    • Präsentations- und Webinar Anmeldeseiten

     

    OptimizePress 2.0 – fertige Templates, ein Live-Editor und eine Vielzahl an unterschiedlichen Elementen

    OptimizePress 2.0 bringt über 30 fertige Templates mit, darunter auch ganz spezielle für Landingpages, Salespages, Blogpages, Launchpages, Membershippages und Webinar-Einladeseiten. Der Vorteil dieser Templates liegt insbesondere darin, dass das grundsätzliche Layout einer Seite feststeht. Gewisse Elemente sind vorgegeben und teilweise mit fertig formatierten Platzhaltern für Texte und Grafiken versehen. Das erleichtert die Arbeit ungemein, ist absolut zeitsparend und motiviert, da Arbeitsergebnisse zeitnah zu sehen sind. Die Templates sind alles andere als gewöhnlich, sondern überaus schick. Das Procedere ist einfach: Die eigenen Texte anpassen und einfügen, die Grafiken gegebenenfalls ändern und tauschen und das jeweilige Template auf das eigene Farbschema abändern – fertig. Mit nur wenigen Klicks gelangen Sie zu absolut professionellen Seiten.

    Ein Plus von OptimizePress 2.0 ist der Live-Editor, mit dem Sie sehen, was Sie gerade machen, was Sie ändern und anpassen. Er ermöglicht, dass eine Seite nicht sofort gespeichert werden muss. Er schenkt Flexibilität und Freiheit, wenn es darum geht, Landingpages, Salespages, Membershippages, Blogpages, Launchpages und Webinar-Einladeseiten zu designen.

    Zu den angebotenen Elementen gehören Buttons, Optins, Optimierungsmöglichkeiten für eingefügte Bilder, Überschriften in unterschiedlichen Designs, Feature Boxes, Pfeil-Grafiken und vieles andere mehr. Die zur Verfügung stehenden Elemente sind in der angebotenen Vielfalt einzigartig und überdies mit einer intelligenten Suchfunktion versehen.

    Dieser von der WordPress Akademie für Internetmarketing angebotene Videokurs ist in dieser komprimierten Darstellung einzigartig und dürfte aktuell der einzige in deutscher Sprache angebotene Kurs sein. Das ist eine exzellente Gelegenheit für Sie, mit Ihren Webseiten in Sachen Funktionalität, Design und Suchmaschinenoptimierung und damit im Wettbewerb um Kunden einen entscheidenden Schritt nach vorne zu machen.
    Alle Infos zum Videomasterkurs hier klicken...

    Online-Lotto nicht mehr gesetzlich verboten

    Seit Mitte März 2013 ist das Online-Spiel von Lotto nicht mehr gesetzlich verboten

    Es ist schon eine sehr gute Nachricht. Vom Gesetzgeber wurde nun endlich das umgesetzt, was von höchstrichterlicher Stelle bereits im vergangenen Jahr entschieden wurde: Das Online-Lottospiel im Deutschen Lottoblock ist wieder erlaubt.

    Seit dem Jahr 2008 war das Online-Spiel von staatlichem Lotto gesetzlich verboten. Dagegen hat eine große Anzahl von namhaften Lotterieeinnehmern geklagt. Mit Erfolg, wie sich nun herausgestellt hat.

    Es würde mich ganz besonders freuen, wenn ich Sie daher nicht als Leser meiner Artikel begrüßen dürfte, sondern ebenso als treuen Lottospieler auf einer meiner Online-Lotto-Seiten, z.B. auf http://www.lottospiel-in-hessen.de. Wie Sie auf meiner hier genannten Webseite sehen können, vermittle ich ganz offiziell das Mitspiel im Deutschen Lottoblock mit all seinen vielfältigen Produkten.

    Sie brauchen also gar nicht mehr aus dem Haus zu gehen und Lotto-Annahmestelle aufzusuchen, auf meiner Webseite können Sie ganz bequem von zu Hause aus Ihren Lottoschein ausfüllen und absenden. Und vor Allem: Sie spielen zum gleichen Preis Ihr Spiel am Mittwoch und Samstag.

    Wie eben schon erwähnt, würde es mich ganz besonders freuen, Sie auch als treuen Lottospieler in meinem Kundenkreis begrüßen zu dürfen.

    Neben dem Online-Lottospiel finden Sie auf meiner Webseite auch immer die aktuellen die Lottozahlen der letzten Ziehung, teils sogar schneller, als in den öffentlichen Medien. Schauen Sie also öfter mal wieder auf meiner Webseite vorbei.

    Industrie nutzt Netz nur spärlich

    Industrie nutzt Netz nur spärlich


    Unter diesem Titel veröffentlichte die Zeitungsgruppe Lahn-Dill in der Ausgabe "
    Hinterländer Anzeiger" vom 11. April 2013 einen Artikel zum Thema "Internetnutzung"


    Beginn Zitat

    Bei der Nutzung des Internets ist die Industrie in Deutschland noch nicht so weit wie die Dienstleistungsbranche. Dienstleister, für die das Netz eine Rolle spielt, erwirtschaften mit 53 Prozent mehr als die Hälfte des Umsatzes ihrer Branche, wie gestern auf der hannover-Messe vorgestellte Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) und des Fachverbandes Bitkom ergab.
    Bei Industrieunternehmen sind es hingegen nur 44 Prozent des Branchenumsatzes. 
    Ende Zitat

    In den USA sieht das ganz anders aus, da nutzt auch die Industrie bereits sehr stark das Internet zur Vertriebsanbahnung. Die USA sind der europäeischen und ganz speziell der deutschen Industrie in punkto Internetnutzung noch um Jahre voraus. Nun ist es jedoch auch nicht möglich, amerikanische Standards 1:1 nach Europa bzw. nach Deutschland zu übertragen.

    Alle genannten Zahlen sind als reine Durchschnittswerte zu betrachten.

    Trotzdem gibt es einzelne Industrieunternehmen, die nach eigenen Angaben zufolge, bereits mehr als die Hälfte ihres Umsatzes über das Internet abwickelt. Ein Unternehmen gab an, bis zu 95 Prozent ihrer Vertriebsanbahnung über das Internet abzuwickeln.

    Internetmarketer dagegen nutzen das Internet naturgemäß zu 100 Prozent.

    TRAFFIC und LEADS ohne Ende

    TRAFFIC und LEADS ohne Ende

     

    Alle erfolgreichen Online-Unternehmer und Internetmarketer verfolgen eine ganz spezielle Strategie und zwar alle exakt die selbe:

    ListBuilding & Email-Marketing!

    Genau so ist es – alle “bauen” sich eine riesige und hochwertige Email-Liste mit Interessenten auf und verdienen anschließend durch gewinnbringendes Email-Marketing “das große Geld”!

     

    Wollen auch Sie jetzt rasend schnell eine eigene Email-Liste mit kauffreudigen Abonnenten aufbauen? Dann besuchen Sie doch einfach die nachfolgende Webseite: http://www.brancheweb.de/listbuilding-masterkurs/

     

    Email-Marketing ersetzt weitgehend das persönliche Verkaufsgespräch! Nur mit Email-Marketing haben Sie die Möglichkeit, zu Ihren Interessenten eine gesunde Vetrauensbasis aufzubauen, sich als Experte in Ihrem Bereich zu präsentieren und in weiterer Folge *GELD auf Knopfdruck* zu verdienen!

     

    Der Traffic- & ListBuilding-Experte Christian Költringer hat einen Schritt-für-Schritt-Videokurs dafür entwickelt – Den ListBuilding-Masterkurs – der Ihnen JETZT genau DAS zeigt: “Sie lernen in einfachen Schritt-für-Schritt-Anweisungen wie Sie sich rasend schnell – quasi auf Autopilot – eine eigene Email-Interessentenliste mit aktiven und klickfreudigen Abonnenten zulegen und anschließend mit der richtigen Email-Marketing-Strategie richtig gutes Geld verdienen – Monat für Monat!”

     

    http://www.brancheweb.de/listbuilding-masterkurs/

     

    Im ListBuilding-Masterkurs lernen Sie unter anderem:

    - Wie Sie die *perfekte* Squeezepage erstellen (inkl. 2 fix & fertige Vorlagen)

    - Wie Sie den Fokus jedes einzelnen Besuchers direkt auf das Email-Formular legen

    - Wie Sie Fake-Videos, Screencapture-Videos und Video-Slideshows erstellen und so Ihre Email-
    Eintragungsrate extrem nach oben katapultieren

    - Welche Freebies am besten funktionieren und welche gar nicht

    - Alles über die richtige Auswahl von Domain und Webhosting-Anbieter

    - Alles über Autoresponder- und Email-Marketing-Anbieter und deren Funktion

    - Wofür im Speziellen wir den Autoresponder für unser ListBuilding-System verwenden

    - Wie Sie ein hoch-effektives Partnerprogramm direkt über den Autoresponder betreiben

    - Wie Sie das spezielle ListBuilding-System richtig “scharf” schalten und Ihre Email-Liste endlich zum
    “glühen” bringen

    - Wie Sie Traffic ohne Ende generieren OHNE selbst aktiv Werbung machen zu müssen (keine
    AdWords-Anzeigen, keine Facebook-Ads, keine Suchmaschinenoptimierung,…)

    - Wie Sie Ihr Squeezepage-Projekt mit genialen Tools noch einmal um ein vielfaches optimieren
    und somit Ihre Abonnentenzahl noch einmal drastisch erhöhen

    - Wie Sie sich eine echte “WordPress-ListBuilding-Maschine” bauen und Ihre Email-Liste damit
    förmlich zum Explodieren bringen

    - Wie Sie mit der richtigen Email-Marketing-Strategie JEDEN Monat einen Sack voll Geld verdienen
    (die besten Tipps & Tricks)

    - und vieles mehr

     

    Wenn Ihnen diese Argumengte gefallen, dann besuchen Sie die Webseite http://www.brancheweb.de/listbuilding-masterkurs/

     

    Völlig egal ob “Online-Riesen” wie Amazon oder der kleine Internetmarketer von nebenan, ALLE setzen auf professionelles Email-Marketing, um Interessenten zu Kunden zu machen!

     

    Es machte keinen Unterschied ob Sie Ihre eigenen Produkte und Dienstleistungen im Internet verkaufen und anbieten möchten oder im Zuge von Affiliate-Marketing die Produkte von anderen bewerben:

    *ListBuidling & Email-Marketing ist die ultimative Erfolgsstrategie!*

     

    Mehr Traffic = mehr Abonnenten = effektives Email-Marketing = mehr Geld = großer Online-Erfolg!

    So einfach lautet die ultimative Erfolgsformel im Internet!

     

    Bauen Sie JETZT rasend schnell Ihre eigene Email-Liste mit kauffreudigen Abonnenten auf: http://www.brancheweb.de/listbuilding-masterkurs/

     

    Ich wünsche Ihnen viel Erfolg und alles Gute!

    Ihr Reinhardt Herzog

     

     

    Autorespondersysteme

    Autorespondersysteme

    Zum professionellen, zielgerichteten, effektiven und vor allem automatischen Listenaufbau und EMail-Marketing benötigen Sie einen ebenso professionellen und leistungsfähigen Autoresponder. Es gibt sehr viele Autorespondersysteme auf dem Markt, jedoch unterscheiden sich die verschiedenen Autorespondersysteme in ihrer Leistungsfähigkeit schon erheblich.

    Sollten Sie noch keinen Autoresponder nutzen, so habe ich nachfolgend eine Übersicht für Sie ausgearbeitet.
    Reine Newslettersysteme ohne Responderfunktion, mit denen Sie lediglich Newsletter versenden können, sind für das Listbuilding im Internetmarketing völlig ungeeignet.

    Sie brauchen ein System, welches vollkommen automatisch arbeitet.

    Grundsätzlich unterscheiden wir zwischen zwei generellen Systemen:

    1. Online-Systeme externer Anbieter bzw. Betreiber von Autoresponderplattformen
    2. Online-Systeme, welche Sie auf Ihrem eigenen Webspace installieren und selbst betreiben

    Beide Formen haben sowohl Vor- als auch Nachteile. Schauen wir uns einmal die Vor- und Nachteile beider Betriebsformen genauer an, wobei ich versuchen werde, ganz objektiv und vorurteilsfrei zu werten.

    Vorteile der Systeme externer Anbieter:

    1. Kein oder sehr geringer eigener Wartungsaufwand, alles wird vom Betreiber besorgt
    2. Regelmäßige Datensicherung durch den Betreiber
    3. Sehr hohe Zustellraten, da die meisten Anbieter bei vielen EMail-Plattformen in ein sog. Whitelisting eingestuft sind
    4. Professionelle Mailing-Layouts
    5. Umfangreiche Funktionen und Finessen
    6. Die meisten Betreiber bieten umfangreiche Stistikfunktionen an
    7. Einige Anbieter sind bis zu einer festgelegten Anzahl Abonnenten und Mailings kostenlos

    Nachteile der Systeme externer Anbieter:

    1. Ab einer bestimmten Anzahl Abonnenten kostenpflichtig - teils recht hohe Kosten
    2. Begrenzte Menge monatlicher Mailings bei kostenloser Nutzung
    3. Immer wiederkehrende monatliche Kosten

    Vorteile der Systeme mit Betrieb auf eigenem Webspace / Server:

    1. Keine monatlichen Kosten für den Autoresponder
    2. Nur einmal Anschaffungskosten
    3. Absolute Datenhoheit - nur Sie haben zugriff auf die Daten Ihrer Abonnenten
    4. Freier Gestaltungsspielraum - niemand schreibt Ihnen Regeln und Bestimmungen (AGB) vor
    5. Unbegrenzte Anzahl Abonnenten
    6. Unbegrenzte Anzahl monatlicher Mailings

    Nachteile der Systeme mit Betrieb auf eigenem Webspace / Server:

    1. Wartungsaufwand liegt in der eigenen Verantwortung
    2. Verantwortung für die Datensicherheit hat man selbst
    3. Regelmäßige Datensicherung muß selbst durchgeführt werden
    4. Zustellrate fraglich
    5. Gefahr, dass EMail-Betreiber die Respondermails / Newsletter nicht zustellen
    6. Gefahr, dass die Respondermails / Newsletter als SPAM eingestuft werden
    7. Whitelisting bei den EMail-Betreibern nur sehr schwer, wenn überhaupt, zu erlangen
    8. Oft nur eingeschränkte Statistikfunktionen

    Es gibt sicher noch eine ganze Reihe von Vor- und Nachteilen beider Betriebsformen, ich habe hier nur einmal einige gravierende Punkte herausgegriffen. Sie sollten selbst entscheiden, was für Sie das beste ist und welches System für Sie in Frage kommt.

    Ich hoffe, dass ich Ihnen mit dieser kleinen Abhandlung einen ersten Überblick verschaffen konnte. Es würde mich freuen, wenn dieser Artikel für Sie hilfreich ist.

    Ich wünsche Ihnen allen erdenklichen erfolg beim Listbuilding.

    Ihr Reinhardt Herzog

     Page 1 of 3  1  2  3 »